Neuer Regional Sales Manager TBR Cluster Central

Nico Spirito steuert Lkw-Reifenvertrieb von Apollo Tyres

Nico Spirito Apollo TyresNico Spirito übernimmt bei Apollo Tyres Deutschland das Amt des Regional Sales Managers TBR Cluster Central.  Foto: Apollo Tyres

Nico Spirito fand 1998 den Weg in die Automobilbranche und arbeitete – nach zwischenzeitlichen Tätigkeiten bei Lidl und der Linde AG – seitdem in verschiedenen Positionen auf Industrie- und Handelsseite. Seine Karriere-Stationen lauten unter anderem: First Stop Reifen- und Autoservice GmbH, Pneuhage Reifendienste Süd GmbH, Kumho Tires Europe GmbH und Prometeon Tyre Deutschland GmbH (bis 2016 Pirelli Deutschland GmbH/TP Industrial). Zuletzt war der 45-Jährige bei der Bayern Tires GmbH in Wörth an der Donau tätig. 

Als Regional Sales Manager TBR Cluster Central bei Apollo Tyres berichtet Nico Spirito direkt an Deutschland-Geschäftsführer Tobias Morbitzer. “Mit Nico Spirito als neuem Regional Sales Manager TBR Cluster Central verstärken wir unser Lkw-Team entscheidend. Seine umfassende Erfahrung in Industrie und Handel wird uns dabei helfen, unser Lkw-Geschäft weiter auszubauen“, teilt Tobias Morbitzer mit. “Diese Personalentscheidung unterstreicht die Bedeutung des Lkw-Segments innerhalb unseres Unternehmens und spiegelt unsere nachhaltigen Investitionen in diesen Bereich wider.“

Ähnliche Artikel

Maximilian Weber Goodyear
Maximilian Weber wechselt bei Goodyear vom Pkw- in den Lkw-Reifen-Vertrieb
Personalie
Domenico Nucera ACEA, Iveco
Domenico Nucera leitet ACEA-Bus-Sparte
Personalie
Harald Seidel, DAF, ACEA
DAF-Präsident Harald Seidel übernimmt Vorsitz des ACEA-Nfz-Ausschusses
Verbände
Jean Paul Spijker
Jean Paul Spijker neuer Direktor Sales und Marketing
Linglong Germany GmbH