Autohaus

Alphartis SE will Autohaus Stoppanski akquirieren

Alphartis_Stoppanski(v.l.) Hans-Peter Deuschle (Vorstand Finanzen), Alexander Kramer (Vorstand Vertrieb), Martina Stoppanski-Auracher, Rolf Stoppanski, Volker Auracher und Thomas Linderich (Vorstand After Sales).  Foto: Alphartis

Ähnliche Artikel

Benjamin Kaiser, Martijn Storm, Lueg/Sahm Jan Sahm, Jochen Lenk
Lueg übernimmt Mercedes-Benz-Servicebetrieb in Ratingen
Autohaus
Sternauto
Sternauto-Gruppe setzt auf Einheitlichkeit und benennt Gesellschaften um
Autohaus
Ruofei Zhao Peter Reisacher BYD
Reisacher kommt mit erstem reinen BYD-Store nach München
Elektromobilität
Feser-Graf Bentley Nürnberg
Feser-Graf-Gruppe will mit Bentley Nürnberg im Luxussegment wachsen
Ergänzung des Markenportfolios