Motorsport

Saudischer Staatsfonds PIF wird Partner der Formel E und der Extreme E

Mohamed AlSayyad, Alejandro Agag, PIF/Formel EHandshake zur künftigen Zusammenarbeit: Mohamed AlSayyad (Public Investment Fund, l.) und Alejandro Agag (Formel E/Extreme E/E1).  Foto: Formel E

Ähnliche Artikel

Pirelli_DTM_2023
Wie Reifenhersteller als Nachhaltigkeitsbeschleuniger wirken
Motorsport will “grüner” werden
Pirelli Formula 1
Debüt für FSC-zertifizierte Formel-1-Reifen von Pirelli
Motorsport
Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS)
Ravenol unterstützt Nürburgring Langstrecken-Serie als Schmierstoffpartner
Motorsport
Formel E Valencia Circuit Ricardo Tormo
Formel E intensiviert Partnerschaft mit dem Circuit Ricardo Tormo in Valencia
Motorsport