Insolvenz
Commercial

Großhändler Grasdorf stellt Insolvenzantrag

Der OTR-Reifen-Großhändler Grasdorf aus dem niedersächsischen Holle hat am 18. Juni einen Insolvenzantrag eingereicht. Betroffen ist sowohl die Grasdorf GmbH als auch die Grasdorf Rad GmbH. Mit dem Verfahren betraut ist die auf die Felder Sanierung, Restrukturierung und Insolvenzverwaltung spezialisierte Kanzlei Pluta Rechtsanwalts GmbH aus Hannover.

Fiege Logistik
Logistik

Fiege definiert Leitlinien für KI-Einsatz

Die Fiege-Gruppe ist als Logistikpartner für mehrere Reifenhersteller aktiv. Für Continental, Nexen oder Falken übernimmt das Grevener Unternehmen Teile der Lagerhaltung und Distribution. Vermehrt soll bei Fiege in verschiedenen Unternehmensbereichen Künstliche Intelligenz helfen, Prozesse zu harmonisieren – in einem kontrollierten Rahmen.

Reifenlager
Commercial

Ceat Speciality im Programm von Reifenzentrum Watzka

Die Reifenzentrum Watzka GmbH vertreibt seit Juni als Reifengroßhandelsbetrieb Produkte der Marke Ceat Specialty. Der Hersteller Ceat produziert an sieben Standorten in Indien und Sri Lanka. Ceat Speciality sucht im Commercial-Segment seit Jahren einen besseren Marktzugang in Deutschland. Mit Watzka ist nun ein etablierter Partner gefunden.

Konrad Adenauer Saal
BRV-Mitgliederversammlung 2024

“Gegenseitige Unterstützung und der Austausch sind entscheidend”

Die jährliche BRV-Mitgliederversammlung ist ein exakter Seismograph für die Stimmung im nationalen Reifenhandel. Der Bundesverband der Branche bündelt Informationen und Interessen. In diesem Jahr fand die Versammlung im Vorfeld der Messe The Tire Cologne statt – entsprechend viel positive Energie war im Konrad-Adenauer-Saal der Kölner Messe zu erleben.

The Tire Cologne 2024
The Tire Cologne 2024 liefert

Nachhaltigkeit wird zum Kernthema der Reifen- und Räderbranche

Die Erwartungen an The Tire Cologne 2024 waren groß. Das Branchenevent lässt sich aus verschiedenen Perspektiven und anhand mehrerer Beurteilungsparameter resümieren: Networking- und Informationsqualität, Aussteller- und Besucherzahlen, Internationalität. Nach drei dynamischen Messetagen steht fest: die TTC bleibt die wichtigste Impuls-Plattform der internationalen Reifenbranche.

Best4Tires Zentrale
Großhandel

Best4Tires lädt zu Händlertagung

Hervorgegangen aus dem Unternehmen Reifen Gundlach versorgt Best4Tires als Großhandelsunternehmen Kfz-Servicebetriebe und den Reifenhandel mit Reifen. Die Verantwortlichen kündigen für den 29. Juni die Best4Tires "OpenHouse" Händlertagung am Logistikstandort in Dürrholz an.

Alzura Gebäude
eCommerce

Alzura AG akquiriert TEC Systems

Die Alzura AG übernimmt die TEC Systems Systemhaus GmbH. TEC Systems ist seit 1998 auf die Betreuung von Netzwerken und digitalen Infrastrukturen von Unternehmen und Institutionen spezialisiert, entwickelt aber auch Software und Shoplösungen im Automotive-Bereich und betreibt die B2B-Plattform reifensystem.de.

Pneuhage Robin Brucke
Commercial

10-jährige Partnerschaft zwischen Pneuhage und Zhongce Rubber

Die Pneuhage-Unternehmensgruppe und die chinesische Zhongce Rubber Group feiern ihre bereits 10 Jahre andauernde Partnerschaft in Produktion und Vertrieb der Reifenmarke Westlake. Pneuhage hatte als inhabergeführter Reifengroßhändler damals nach einer exklusiven Marke für das Lkw- und Bus-Segment gesucht.

Carat Christian Gabler
Autoteilehandel

Übernahme von Standorten soll Carat-Präsenz erhalten

Die Gesellschafter der Carat-Gruppe trafen sich in Mayrhofen, um die Weichen für die Entwicklung der Einkaufskooperationen zu stellen. Geschäftsführer Christian Gabler berichtet von “zukunftsfähigen Strategien”, die die Position der Carat im Autoteilehandel auch künftig sichern sollen. Ein zentraler Baustein ist die Übernahme von Standorten.

Bohnenkamp AG
Altreifen

Entsorgungsservice von Bohnenkamp

Auf der Agritechnica 2023 präsentierte der Großhändler Bohnenkamp seinen Verwertungsservice für Altreifen. Eine erste Bilanz zeigt: monatlich landen mehr als 100 Tonnen ausrangierter Reifen bei den Verwertungspartnern.

Uwe_Philipp_Burkhardt_web
Großhandel

Philipp Burkhardt rückt in Geschäftsführung auf

Reifen Burkhardt aus Bruchsal stellt die Weichen für die Zukunft: Mit Philipp Burkhardt agiert künftig bereits die dritte Generation in der Geschäftsführung. Philipp Burkhardt stieg bereits während seiner Schulzeit in den väterlichen Betrieb ein. Nach seinem Dualen Studium im Fachbereich BWL folgten Stationen durch alle relevanten Bereiche des Unternehmens.

Kfz-Service Pneuhage
Handel

Pneuhage verstärkt Aktivitäten im Bereich Kfz-Service

Kfz-Services spielen innerhalb der Pneuhage Unternehmensgruppe bereits eine zentrale Rolle – ein regelmäßiger Wissensaustausch der Kfz-Service-Verantwortlichen mit Partnern aus der Industrie und dem Ersatzteilgeschäft soll dem Geschäftsfeld künftig weitere Dynamik verleihen.

Interpneu Yokohama
Großhandel/Commercial

Weitere Interpneu-Kunden sollen Stützpunkthändler für Yokohama werden

Seit 2019 existiert eine strategische Zusammenarbeit von Yokohama Nutzfahrzeugreifen mit der Pneuhage Gruppe – die beiden Partner arbeiten auch künftig zusammen, eine entsprechende Vereinbarung mit dem Ziel der Weiterentwicklung der Vertriebsaktivitäten wurde unterzeichnet. Die Verantwortlichen deuten den Ausbau des Stützpunkthändler-Konzeptes für Yokohama-Nutzfahrzeugreifen an.

Pneuhage - Gartenmaier Benjamin
Speed4Trade

Flottenservicemanagement-Plattform für Pneuhage

Das Software-Unternehmen Speed4Trade hat für die Pneuhage Fleet Solution GmbH die Plattform MyFleetPlus entwickelt. Sämtliche Servicestandorte, Reifenhersteller und Vertragspartner der Pneuhage-Unternehmensgruppe sowie das SAP-System sind integriert.

Alzura CEO Michael Saitow
Statement zur angeblichen Nennung von “Tyre24"

"Wir haben die Durchsuchungen nicht initiiert"

EU-Kartellwächter haben bei zahlreichen internationalen Reifenherstellern am 30. Januar unangekündigte Durchsuchungen vorgenommen. Hintergrund sind vermutete Preisabsprachen im Ersatzmarkt mit Reifen. Zur angeblichen Nennung von “Tyre24” im Rahmen der Durchsuchungen äußert sich Alzura-Tyre24-CEO Michael Saitow.

Autodoc Cheb
Onlinehandel

Autodoc steigert Absatz um 15,6 Prozent

Der Onlinehändler Autodoc erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2023 eigenen Angaben zufolge einen Absatzrekord. Laut den Verantwortlichen verkaufte das Unternehmen über 41,6 Millionen Produkte. Gegenüber dem Vorjahr betrug der Zuwachs 15,6 Prozent.

ZBR-Hohl_lager
Großhändler Zweiradbereifung Hohl im Porträt

Generationsübergreifende Expertise im Zweiradgeschäft

Die Zweiradbereifung Hohl GmbH ist großer Marktversorger für Motorrad- und Rollerreifen. Das Team aus Leverkusen verkörpert die Grundtugenden und die Tonalität innerhalb der Zweiradbranche in besonders ausgeprägtem Maße. Unsere Kontaktaufnahme zum Jahresauftakt bestätigt es – auch in der Kommunikation entsteht keine Verzögerung. So sollte ein Großhändler sein.

Andreas Temme
Andreas Temme von ZBR Hohl zur Marktsituation

“Die Kunden werden preisbewusster”

Andreas Temme leitet gemeinsam mit Dennis Adolph das operative Geschäft der Zweiradbereifung Hohl GmbH. Im Interview mit Automotive Insights berichtet Temme über Lieferfähigkeiten und Preiserhöhungen im Zweiradsegment.

Thomas Vollmar GVA
GVA-Präsident Thomas Vollmar im Interview

“Die größte Herausforderung ist die Digitalisierung des Fahrzeugs“

Seit Mai 2022 steht Thomas Vollmar als Präsident an der Spitze des Gesamtverbandes Autoteile-Handel e.V. (GVA). Als langjähriger Geschäftsführer der Einkaufskooperation Carat kennt er die Bedürfnisse und Interessen der Akteure im Teilehandel nur zu gut. Im Interview mit Automotive Insights berichtet er von den juristischen Initiativen des Verbandes und der Zukunft des Teilehandels.

Dennis Christ Select
Teilehandel

Dennis Christ erhält Prokura bei Select AG

Die Select AG hat den bisherigen Führungskreis um den Head of Purchasing Dennis Christ erweitert. Christ wurde in diesem Zuge zum 01. Januar 2024 Prokura verliehen. Seit vielen Jahren verantwortet Dennis Christ bereits den Einkauf der Großhandelskooperation für Autoteile.