Ganzheitliches Konzept geplant

E-Auto-Service von LKQ DACH soll freie Werkstätten bei ihrer Transformation unterstützen

LKQ Dach Elektromobilität MesseLKQ DACH hat seinen E-Auto-Service in den vergangenen Wochen auf seinen hauseigenen Messen vorgestellt.  Foto: LKQ DACH

Der sogenannte E-Auto-Service von LKQ DACH umfasst laut Unternehmensangaben eine technische Hotline, Schulungen und Zertifizierungen im Umgang mit der Hochvolt-Technologie sowie entsprechende Ersatzteile und spezifisches Equipment für die Wartung und Reparatur von Stromern. Freie Werkstätten können sich aus dem Angebot einen individuellen Baukasten zusammenstellen. Für das im März erstmalig auf den hauseigenen Messen präsentierte Konzept haben sich nach LKQ-Angaben bereits rund 200 Betriebe registriert. „Die sehr hohe Nachfrage nach dem E-Auto-Service zeigt, dass wir zum richtigen Zeitpunkt eine ansprechende Lösung für die Kfz-Betriebe entwickelt und angeboten haben. Denn der E-Auto-Service kommt zu einer Zeit auf den Markt, in der Elektro- und Hybridfahrzeuge immer präsenter werden und Werkstätten eine steigende Nachfrage nach spezialisierten Dienstleistungen im Bereich E-Mobilität erleben“, freut sich Oliver Franik, CCO von LKQ DACH. 

Um der prognostizierten Nachfrage Rechnung zu tragen, soll der E-Auto-Service zügig ausgebaut werden. Das Ziel ist ein ganzheitlicher Ansatz mit Werkzeugen, Diagnosegeräten, Werkstattausrüstungen, Ersatzteilen und Knowhow-Transfer rund um den Bereich der Fahrzeuge mit Hochvolt-Antriebssystemen. In diesem Zuge soll der Service auch in den zu LKQ DACH gehörenden Regionen Österreich und Schweiz aufgesetzt werden. Zunächst ist jedoch ein Ausbau des Angebots hierzulande geplant. Dafür wird das Konzept auf der LKQ PV Live in Essen (25./26. Mai) sowie der LKQ Stahlgruber Leistungsschau in Nürnberg (23./24. November) präsentiert. 

Ähnliche Artikel

Carat Christian Gabler
Übernahme von Standorten soll Carat-Präsenz erhalten
Autoteilehandel
Software-Update Autoservice
Auch Stromer beschäftigen Werkstätten – jedoch anders als Verbrenner
EV After-Sales-Studie der Uscale GmbH
Achsvermessung Werkstatt
ASA-Fachbereich Reifenservice und Achsvermessung mit neuem Führungsduo
Werkstattservice
AdobeStock_Eurorepar Car-web
Filialen von Eurorepar Car Service warten auch BEV und PHEV
Neue Mobilität in der Werkstatt