Elektromobilität

ElringKlinger errichtet neues Battery-Center in South Carolina

ElringKlinger Thomas Jessulat, Henry McMaster, Harry M. Lightsey III.Der Vorstandsvorsitzende Thomas Jessulat (m.) besprach die Pläne von ElringKlinger in South Carolina mit Gouverneur Henry McMaster (r.) und Harry M. Lightsey III. (Secretary of Commerce).   Foto: ElringKlinger

Ende Juni reiste Thomas Jessulat, Vorstandsvorsitzender der ElringKlinger AG, in die USA, um mit Henry McMaster. dem Gouverneur von South Carolina, über das Projekt zu sprechen. Zunächst ist in Easley in der Gemeinde Pickens County die Produktion von Zellkontaktiersystemen für einen ersten Kunden geplant. Mitte kommenden Jahres sollen die Tätigkeiten auf dem 21.000 Quadratmeter großen Areal beginnen. Mittelfristig will ElringKlinger bereits vorhandene Ausbauflächen nutzen, um den Standort zum Battery-Center für den amerikanischen Markt zu machen. 

Thomas Jessulat führt aus: „Der neue Standort ist für ElringKlinger der nächste Schritt in der Umsetzung seiner Transformationsstrategie Shape30. Der amerikanische Markt bietet grundsätzlich ein großes Potenzial für E-Mobilitätsanwendungen, eine erste volumenstarke Seriennominierung haben wir bereits erhalten. Um dieses Potenzial zu erschließen, ist der US-Bundesstaat South Carolina ein hervorragender Ausgangspunkt für den Aufbau eines Battery-Centers Americas, wie auch die Gespräche mit Gouverneur McMaster noch einmal unterstrichen haben.“

Pickens County mit Easley als größter Stadt liegt zentral auf der Achse zwischen Atlanta/Georgia und Charlotte/North Carolina im Nordwesten des Staates South Carolina. In einer Unternehmensmitteilung hebt ElringKlinger die Nähe zu Automobilstandorten wie auch zu renommierten Hochschulen – wie etwa der Clemson University – hervor. Letzteres gewährleiste auf dem regionalen Arbeitsmarkt “gerade auch im technischen Bereich ein hohes Qualifikationsniveau”. ElringKlinger mit Sitz im baden-württembergischen Dettingen an der Ems betreibt mehr als 40 Standorte weltweit. Sechs davon befinden sich in den USA. 

Ähnliche Artikel

Batteriefabrik - Auto
“Historische Wachstumschance” für Maschinen- und Anlagenbauer
Studie zu Batteriefabriken
2023-12-07_1_ZF-e-motor-production-Hangzhou-China_3_2_748px
Verdopplung der E-Motor-Produktion innerhalb von 18 Monaten
ZF Friedrichshafen
Mahle Elektromobilität
“Die Zukunft gehört klar der E-Mobilität”
Mahle Aftermarket
BMW Batteriemontagewerk
Hochbau des BMW-Montagewerks für Hochvoltbatterien beginnt
Elektromobilität