Flottengeschäft

Euromaster betreut Transporteur Rüdebusch

Euromaster RüdebuschFuhrparkmanager von Nutzfahrzeugflotten adressiert Euromaster mit seinem MasterCare-Programm.  Foto: Euromaster

„Es freut uns sehr, dass Rüdebusch sich für unser MasterCare-Paket entschieden hat. Mit unserem Service-Paket profitiert Rüdebusch jetzt von mehr Sicherheit und Flexibilität und schont zugleich das Fuhrpark-Budget. Unser 24-Stunden-Pannenservice sorgt zusätzlich für schnelle Hilfe, wo und wann sie benötigt wird“, kommentiert Jürgen Walter, Geschäftsführer Euromaster Deutschland und Österreich. Euromaster hat das MasterCare-Programm für Nutzfahrzeuge vor zwei Jahren entwickelt. Die Werkstattkette intensiviert seither ihre Bemühungen im Flottengeschäft.

Das Transportunternehmen Rüdebusch verfügt über rund 630 Fahrzeuge. 200 Fahrzeuge des Fuhrparks werden nun von Flottenexperten bei Euromaster betreut. Beide Partner legen bei der Fahrzeug- und Reifenwartung großen Wert auf Nachhaltigkeit, heißt es in einer Mitteilung. Euromaster unterstützt mit regelmäßigen Fleetchecks und präventiven Leistungen wie Montage und Auswuchten, Positionswechseln und Drehen der Reifen auf den Felgen sowie Nachschneiden und Runderneuerungsmanagement. 

Lest mehr zu den Euromaster-Ambitionen im Kooperationen-Spezial der Mai-Ausgabe. 

 

Ähnliche Artikel

Euromaster_Autohaus_Prusseit_web
Autowelt Prusseit übernimmt A.T.U-Niederlassung
Euromaster Franchise
Driver Center Frankfurt
“Strategisch komplementär und operativ unabhängig”
Pirelli und Driver
Euromaster Trier
Man kennt und schätzt sich
Euromaster-Standort Trier
Euromaster Autohaus Walch
Intensivierte Betreuung von Franchise-Partnern
Euromaster