Podcast

Episode #28 – Schwerpunkte: Carat-Standort-Übernahmen und Cybersecurity

Podcast Automotive InsightsDer Automotive Insights Podcast erscheint wöchentlich.  

Die Gesellschafter der Carat-Gruppe trafen sich in Mayrhofen, um die Weichen für die Entwicklung der Einkaufskooperationen zu stellen. Geschäftsführer Christian Gabler berichtet von “zukunftsfähigen Strategien”, die die Position der Carat im Autoteilehandel auch künftig sichern sollen. Ein zentraler Baustein ist die Übernahme von Standorten

Verbandsarbeit

“Krisen sind der neue Dauerzustand”, konstatierte ASA-Präsident Frank Beaujean auf der diesjährigen Mitgliederversammlung. Dass die Betriebe 2023 in wirtschaftlicher Hinsicht dennoch überwiegend positiv bewerten, führt er auch auf die engagierte Verbandsarbeit zurück. Diese Einschätzung bestätigten die anwesenden Mitglieder, indem sie Beaujean wie auch Marco Kempin in ihren Ämtern bestätigten.

Cybersecurity

Die digitale Transformation erfasst mit voller Wucht auch die Retail-Branche. Mit dem wachsenden Onlinehandel wächst auch das Aufkommen digitaler Transaktionen. Damit vergrößern sich Angriffsflächen und das Aufkommen von Ransomware-Attacken. Wir befragten Antoine Bichler vom IT-Sicherheitsdienstleister ImmuniWeb zum wachsenden Gefahrenpotenzial und zu den Möglichkeiten, sich effektiv zu schützen.

Hört hier Ausgabe #28 unseres Podcasts

Ähnliche Artikel

Bilar Zafar
Select Congress fokussiert Digitalisierung und KI
Teilehandel
Carat Christian Gabler
Übernahme von Standorten soll Carat-Präsenz erhalten
Autoteilehandel
Autodoc Lager
"Meilenstein in der Geschichte von Autodoc"
Minderheitsinvestition von Apollo Funds
Autodoc_lager_web
Autodoc steigert Absatz um 15,6 Prozent
Onlinehandel