Runderneuerung
Markt

EU-Taxonomie-Verordnung ist Hemmnis für Runderneuerung

Die Verantwortlichen des AZuR-Netzwerks bemängeln eine bislang ausbleibende “konsequente Unterstützung der klimafreundlichen Runderneuerung” seitens der politischen Instanzen. Die EU-Taxonomie-Verordnung zum straßengebundenen Güter- und Personentransport verhindere den Einsatz runderneuerter Reifen.

Konrad Adenauer Saal
BRV-Mitgliederversammlung 2024

“Gegenseitige Unterstützung und der Austausch sind entscheidend”

Die jährliche BRV-Mitgliederversammlung ist ein exakter Seismograph für die Stimmung im nationalen Reifenhandel. Der Bundesverband der Branche bündelt Informationen und Interessen. In diesem Jahr fand die Versammlung im Vorfeld der Messe The Tire Cologne statt – entsprechend viel positive Energie war im Konrad-Adenauer-Saal der Kölner Messe zu erleben.

The Tire Cologne 2024
The Tire Cologne 2024 liefert

Nachhaltigkeit wird zum Kernthema der Reifen- und Räderbranche

Die Erwartungen an The Tire Cologne 2024 waren groß. Das Branchenevent lässt sich aus verschiedenen Perspektiven und anhand mehrerer Beurteilungsparameter resümieren: Networking- und Informationsqualität, Aussteller- und Besucherzahlen, Internationalität. Nach drei dynamischen Messetagen steht fest: die TTC bleibt die wichtigste Impuls-Plattform der internationalen Reifenbranche.

BRV-Ausbildungsward 2024 Stephan Helm
Preisverleihung im Rahmen der BRV-Versammlung

Jan Billerbeck gewinnt den BRV-Ausbildungs-Award 2024

Auch in diesem Jahr hat der Bundesverband Reifenhandwerk und Vulkaniseur-Handwerk seinen Ausbildungs-Award verliehen. Nachdem die drei Finalisten bereits feststanden, wurde nun während der diesjährigen BRV-Versammlung die finale Platzierung bekannt gegeben. Rang 1 sicherte sich Jan Billerbeck von Reifenservice Billerbeck.

Felge beschädigt
Hauptuntersuchung

Überarbeitete Richtlinie zu Schäden an Rädern und Reifen

Der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. informiert seine Mitglieder über die Korrektur der „Richtlinie für die Durchführung von Hauptuntersuchungen und die Beurteilung der dabei festgestellten Mängel an Fahrzeugen nach §29, Anlagen VIII und VIIIa StVZO", die Im Verkehrsblatt (77) bekannt gegeben wurde.

E-Rechnung
Digitalisierung

E-Rechnung wird Pflicht

Im Bundesrat wurde heftig verhandelt, dann aber Ende März in einer Plenarsitzung einer Kompromiss-Fassung des Wachstumschancengesetzes (WCG) zugestimmt. Das Gesetz schreibt unter anderem die elektronische Rechnungsstellung im B2B-Bereich ab Januar 2027 für Unternehmen mit einem Umsatz von mehr als 800.000 Euro vor. Für Unternehmen mit einem Umsatz darunter ab Januar 2028.

The Tire Cologne BRV
Messe

The Tire Cologne-Präsenz des BRV

Der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. präsentiert sich als ideeller Träger vom 04. bis 06. Juni 2024 auf der Branchenleitmesse The Tire Cologne. „Als bundesweit tätiger Fachverband des deutschen Reifengewerbes sind wir hier selbstverständlich mit einem Stand vertreten", teilt BRV-Geschäftsführer Yorick M. Lowin mit.

Digital Payment
BRV

Neuer Rahmenvertrag mit Nexi für kartenlose Bezahlsysteme

Der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. hat einen neuen Rahmenvertrag mit der Firma Nexi abgeschlossen. Verbandsmitgliedern ermöglicht dieser, kartenlose Bezahlsysteme am Point of Sale zu besonderen Konditionen anbieten zu können.

Reifenhandel
BRV-Betriebsvergleich 2023

Reifenfachhandelsbetriebe erzielen mehr Umsatz trotz rückläufiger Stückzahlen

Ein durchschnittliches Outlet erzielte 2023 einen kumulierten Umsatz von rund 1,87 Millionen Euro (+2,1 Prozent). Das geht aus dem Betriebsvergleich des BRV hervor. Zuwächse beim Reifenservice und insbesondere beim Autoservice standen jedoch teilweise deutlich gestiegene Kosten entgegen. Insgesamt bilanziert die Befragung ein Betriebsergebnis im positiven Bereich.

Yorick M. Lowin BRV
BRV-Geschäftsführer Yorick M. Lowin im Interview

“Reibungen zwischen Handel und Industrie sind in gewisser Weise normal”

Seit rund sieben Jahren ist Yorick M. Lowin Geschäftsführer des Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. – und damit eine der einflussreichsten Persönlichkeiten der nationalen Reifenbranche. Im Interview berichtet er von Herausforderungen in der Verbandsarbeit und den aktuell zentralen Themen der Branche.

automotive_insights_podcast_Yorick_M_Lovin
Podcast

BRV-Geschäftsführer Yorick M. Lowin über Verbandsarbeit und Brancheninteressen

Yorick M. Lowin ist seit gut sieben Jahren als Geschäftsführer des Bundesverbandes Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV) eine der einflussreichsten Persönlichkeiten der nationalen Reifenbranche. Im Podcast mit Automotive Insights berichtet Lowin von den Herausforderungen der Verbandsarbeit und wie man Brancheninteressen wirksam platziert.

Michael Schwämmlein BRV
Unklarheiten bei der RDKS-Pflicht für Nfz

“Wir erwarten verlässliche Infos erst last minute”

In wenigen Monaten läuft die Übergangsregelung für die RDKS-Pflicht bei Nutzfahrzeugen ab. Die Dringlichkeit der Thematik ist aber offenbar nicht allen Branchenteilnehmern klar. Speziell aufseiten der Hersteller sind nach Angaben von BRV-Präsident Michael Schwämmlein noch einige Punkte offen – der Verband bemüht sich um Klärung, doch die Arbeit geht nur langsam voran.

illegale_Altreifenentsorgung
Altreifen

Zahl der Fälle illegaler Reifenentsorgung steigt stark

Die Initiative ZARE ist ein Zusammenschluss von 18 im BRV organisierten Unternehmen, davon 16 zertifizierte Entsorgungsfachbetriebe. ZARE dokumentiert und informiert auch über illegale Ablagerungen von Altreifen in Deutschland. Ein Blick auf die gemeldeten Fälle aus 2023 zeigt: Die widerrechtlichen Ablagerungen in der Natur haben stark zugenommen.

Nico Dijkman ZDH-Präsident Jörg Dittrich Michael Kellner
Deutsche Meisterschaft im Handwerk

Nico Dijkman ist bester Geselle im Reifenhandwerk

Im Rahmen der Deutschen Meisterschaft im Handwerk – German Craft Skills werden auch die besten Auszubildenden im Reifen- und Vulkaniseur-Handwerk gesucht. Bundessieger 2023 ist Nico Dijkman von der Mülot Autotechnik Reifen GmbH & Co. KG in Lübz.

AdobeStock_Ausbildung
Bewerbungsfrist ist gestartet

BRV-Ausbildungs-Award geht in die siebte Runde

Gemeinsam mit Continental und Platin Wheels sucht der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk (BRV) erneut die besten Auszubildenden seiner Mitgliedsbetriebe. Bewerbung für die inzwischen siebte Auflage des Wettbewerbs sind noch bis zum 28. Februar 2024 möglich.

Azur Altreifenrecycling
Recycling

Azur-Kolloquium zur “Zukunft des Altreifen-Recyclings”

Beim zweiten Azur-Kolloquium auf dem Campus Gummersbach der TH Köln tauschten sich 18 Wissenschaftler:innen über neue Verfahren und Möglichkeiten des Altreifen-Recyclings aus.